"Fair de luxe" die Luxusklasse unter den Wolldecken l Kaschmir-Decken von GLAESER Textil

Wohndecken der Serien „Toskana“ und „Familia“ sind hochwertige Wolldecken mit Kaschmiranteil. Die extra weichen Decken der Serie "Toskana" bestehen aus 40% Merinowolle, 5% Kaschmir, 35% Acryl und 20% Polyester. Wolldecken der Serie "Familia" bestehen aus 90% Wolle und 10% Kaschmir. Diese Kuscheldecken sind reine Naturprodukte und halten dich auch an den kältesten Tagen warm.

Der Kaschmiranteil sorgt für maximale Anschmiegsamkeit und ein kuschelweiches Gefühl auf der Haut. Kratzen und Fusseln war gestern. Wolle ist außerdem klimaregulierend, feuchtigkeitsregulierend, atmungsaktiv, knitterfrei, natürlich, formstabil, schmutzabweisend, antistatisch und herrlich warm. Darüber hinaus wirken Wolldecken kreislaufregulierend und durch den Lanolin-Gehalt sogar antibakteriell und entzündungshemmend. Häufiges Waschen ist nicht notwendig, da Wolle über einen guten Selbstreinigungseffekt verfügt und geruchsunempfindlich ist. Regelmäßiges Lüften an der frischen Luft ist völlig ausreichend.


zum Ende scrollen

keine weiteren Produkte anzeigen

Wohndecken Fair de Luxe - Einfach zum Wohlfühlen

Ob Plaid, Kuscheldecke, Wohndecke, Wolldecke, Freizeitdecke oder Schlafdecke – egal was du suchst, bei uns findest du Wohndecken in vielen Varianten. Unter der Eigenmarke „Fair de luxe“ von Glaeser Textil findest du leichte Baumwolldecken bis hin zu warmen, kuscheligen Wolldecken in unserem Sortiment. Die Materialien reichen vom Baumwollmix bis hin zur 100% reinen Wolldecke mit Kaschmiranteil. Du erhältst die Wohndecken in den Größen 140 x 190 bis 200 cm. Natürlich bieten wir Wohndecken in unterschiedlichen Designs und angesagten Farben zu supergünstigen Preisen an. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei, damit auch du deine Kuscheldecke für gemütliche Abende auf dem Sofa oder im Sommer auf Ihrem Balkon oder Terrasse bei uns findest.

Wolldecke Fair de Luxe mit Kaschmiranteil – alle Vorteile auf einen Blick

  • Natürliche Eigenschaften: Wolle ist atmungsaktiv, thermoisolierend, knitterfrei, natürlich / biologisch, formstabil, schmutzabweisend, Feuchtigkeit absorbierend, antistatisch, temperaturausgleichend und herrlich warm.
  • Hautschmeichelnd: Der Kaschmir-Anteil sorgt für kuschelweiches Gefühl auf der Haut.
  • Die Wolldecken sind angenehm leicht und verfügen über eine hohe Wärmeleistung
  • Pflegeleicht: Häufiges Waschen ist nicht nötig, da Wolle über einen guten Selbstreinigungseffekt verfügt und geruchsunempfindlich ist. Regelmäßiges Lüften an der frischen Luft ist völlig ausreichend.
  • Hochwertig: Wolldecken der Serie "Familia" bestehen aus 90% Wolle und 10% Cashmere. Diese Kuscheldecken sind reine Naturprodukte und exklusiv bei GLAESER Textil erhältlich.
  • Gesundheitsfördernd: Wolldecken wirken darüber hinaus kreislaufregulierend und durch den Lanolin-Gehalt in der Wolle sogar antibakteriell und entzündungshemmend.

Tipps vom Fachmann: Wolldecke mit Kaschmiranteil schonend von Hand reinigen

Häufiges Waschen ist nicht nötig, da Wolle über einen guten Selbstreinigungs-Effekt verfügt und
geruchsunempfindlich ist. Regelmäßiges Lüften an der frischen Luft reicht dadurch vollkommen aus. Sollte die Decke doch gewaschen werden, empfehlen wir Handwäsche. Auf keinen Fall darf die Decke geschleudert oder gebügelt werden. Sie ist auch nicht für Trockner geeignet.

Um die Wolldecke von Hand zu waschen, nutzt zu am besten die Badewanne. Alternativ verwendest du einfach einen großen Eimer. Fülle Die Wanne mit warmen (aber auf keinen Fall heißem!) Wasser. Wir empfehlen eine Wassertemperatur von maximal 30°C.

Verwende ein möglichst schonendes Waschmittel. Feinwaschmittel oder spezielle Wollwaschmittel enthalten weniger strapazierende Zusätze und sind daher besser geeignet als Vollwaschmittel. Du kannst die Decke nun im Wasser einweichen. Flecken entfernst du durch sanftes Reiben. Von heftigem Schrubben siehst du lieber ab. Spüle die Wolldecke anschließend mit klarem Wasser aus bis sich keine Seifenrückstände mehr lösen.

Dann wickelst du die Decke zum Vortrocknen in ein Handtuch ein. Drücke die Rolle leicht zusammen. So kannst du der tropfnassen Decke schon mal Wasser entziehen. Danach legst du das Plaid zum
vollständigen Trocknen über den Wäschestände. Zur Aufbewahrung im Schrank legst du als Mottenschutz ein Lavendelsäckchen dazu.

Wenn du die Pflegehinweise berücksichtigst, steht einer dauerhaften Freude an dieser hochwertigen Decke nichts im Wege.


Artikel  1 - 20 von 21